logo-nationalpark

Nationalparkgemeinde Dickesbach

Herzlich Willkommen in Dickesbach

Dickesbach-friedenseiche-naturpark1

    Aktuelle Termine in unserer Gemeinde

  • 03.12.2017                          Adventsfeier Frauenhilfe
  • 09.12.2017                          Weihnachtsmarkt

       Alle Veranstaltungen im ├ťberblick                                                                                                                                 N├Ąchste Gemeinderatsitzung am 28.09.2017, 19:00 Uhr

Ortsgemeinde Dickesbach   ( Kreis Birkenfeld )

 
   logo1

Liebe G├Ąste,

Ich freue mich, Sie auf dem Internetauftritt unserer kleinen Gemeinde begr├╝├čen zu d├╝rfen. Hier haben Sie die M├Âglichkeit, sich ├╝ber das aktuelle Geschehen in der Gemeinde zu informieren.

Ortsb├╝rgermeister
Knut Wichter

 

 

Unsere Vereine

   dickesbach-startseite-vereine

Unsere Vereine

- Vocal Line / Gesangverein
- Angelverein
- Freiwillige Feuerwehr
- Buggyfreunde Dickesbach
- Sportverein
- Frauenhilfe
- Altenstube

 

 

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde

    brennholz

Ab sofort kann wieder Brennholz f├╝r den kommenden Wintereinschlag bestellt werden. Bitte benutzen sie das Bestellformular. Die Postanschrift, die Faxnummer sowie die E-Mailadresse zum Versenden des ausgef├╝llten Formulars finden Sie in dem Briefkopf des Formulars.

zum Formular HIER

 

weiter zu den Berichten

B├╝rgerservice

    dickesbach-startseite-schw-brett

Unser Service f├╝r Sie

- Abfallplan
- Termine und Events

 

 

Zum B├╝rgerservice

luftaufnahme-Dickesbach

Bild: Maximilian Hub

Dickesbach ist eine von 34 Gemeinden der Verbandsgemeinde Herrstein im Landkreis Birkenfeld. Mit einer Fl├Ąche von 4,91 km┬▓ und ca. 440 Einwohnern geh├Ârt Dickesbach zu den kleineren Gemeinden innerhalb der Verbandsgemeinde, aber aufgrund seiner Lage mit Sicherheit zu den sch├Ânsten.

Eingebettet in die H├Ąnge des Hunsr├╝cks zur einen und den Flanken der Westpfalz zur anderen Seite, spiegelt Dickesbach den nat├╝rlichen Charme einer bezaubernden Region wider, den man Jahr f├╝r Jahr auf`s Neue erfahren kann.

Auch wenn unser Ort nicht in der unmittelbaren Kernzone des neuen Nationalparks Hunsr├╝ck Hochwald liegt, so ist das Wanderwegenetz und die Umgebung eine Stippvisite wert. Nicht zu Letzt durch den angrenzenden Truppen├╝bungsplatz, sind gro├če Habitate entstanden, die der Natur ├╝berlassen wurden. So ist die Wildkatze hier genauso zu Hause wie der Schwarzstorch. Auch der Rotmilan dreht seine Runden ├╝ber den H├Âhen. Selbst Luchsspuren wurden schon gesichtet.

Auf verwunschenen Wegen kann man zahlreichen Aktivit├Ąten nachkommen. Ob Laufen, Walken oder Mountainbikefahren hier ist man richtig. Denn sportlich geht es schon los.

Am besten l├Ąsst man sein Auto auf dem gro├čen Parkplatz an der Kirche stehen, bevor man sich dem Anstieg zur Dickesbacher H├Âhe widmet.

Nur von hier kann der Besucher seinen Blick vom Idarkopf ├╝ber den Steinbruch Henau bis in den Donnersberg schweifen lassen.

Und hier schl├Ągt das Herz eines jeden Naturfotografen oder Malers h├Âher bei diesem ├ťberangebot von Motiven.

Nach so viel Aktion bietet unser Wassertretbecken die willkommene M├Âglichkeit nicht nur die m├╝den F├╝sse zu erfrischen .Idyllisch gelegen unter der gro├čen Friedenseiche ist es ein sch├Âner Platz um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.
 

bild-dickesbach-1-klein
bild-dickesbach-2-klein

Bilder Michael Hahnewald / Weierbach

[Impressum/ Kontakt]